Moos auf Travertin?

Kann Travertin Moos/Algen ansetzten?

Wenn der Stein auf einen, optimal Wasserabführenden Unterbau gelegt wird, besteht kaum die Gefahr von Vermoosung oder Grün werden der Steinplatten. Travertin ist ein Stein der Wasser aufnimmt, aber nicht speichert, er trocknet bei richtiger Verlegung immer sehr schnell. Aus diesem Grund bietet er Moosen und Algen kaum Nährboden zur Ansiedlung.

Wenn Travertin Terrassenplatten dennoch vermoost funktioniert meist die Drainage im Verlegeaufbau nicht einwandfrei. Können sich zum Beispiel Pfützen auf der Wasserführenden Schicht im Untergrund bilden, kann der Split oder auch Einkornbeton durch die Kapillarwirkung des Wassers Feuchtigkeit nach oben transportieren. So sind die Platten von unten immer feucht und trocknen niemals richtig aus. Der Stein kann so natürlich schnell Moos ansetzen. 

In diesem Fall müsste als Erstes die Wasserführende Schicht auf optimalen Abfluss und Staunässe geprüft werden.

Verlegehinweis: Konstruieren Sie in allen Aufbauschichten vor allem aber im Untergrund auf der Wasser führenden Schicht ein ausreichendes Gefälle.

Zusätzlicher Schutz und Pflege

Eine geeignete Imprägnierung Schütz den Stein noch zusätzlich vor zu viel Wasseraufnahme. Wenn alles passt, entwässert der Stein sehr schnell und hat so kaum die Möglichkeit Moos und Algen anzusetzen. Sollte dies dennoch der Fall sein, haben wir einen speziellen Algenentferner im Programm der nicht nur reinigt, sondern die Moosbakterien im Stein abtötet.

Kontaktaufnahme

Sie haben Fragen und wünschen eine Produktberatung?
Dann rufen Sie uns an unter .

Sie erreichen uns an Werktagen von 8 - 12 Uhr und von 13 - 17 Uhr.
Wir beraten Sie gerne.

Wohnrausch GmbH

Gewerbering 5
D-87480 Weitnau

T.
F. +49 8375 929333-19

info@wohnrausch.net
www.wohnrausch.net

Sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen können, dann nutzen Sie dieses Formular und teilen Sie uns Ihr Anliegen mit.
Achten Sie bitte darauf, dass die mit * markierten Pflichtfelder ausgefüllt sein müssen, bevor Sie auf "Absenden" klicken.

* Geben Sie bitte entweder Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Sie kontaktieren können.
Hinweis zum Datenschutz:
Ihre Daten werden ausschließlich im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage verwendet und werden nicht an Drítte weitergegeben. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.