Naturstein Verblender IVANO - Canarico

Dunkelgraue bis schwarze Naturstein-Verblender IVANO Canarico - Bruchsteine für Wand- und Bodenbeläge innen und außen!

Naturstein Verblender schwarz
Preis anfordern

Eine Anfrage lohnt sich!

Bestes Preis- / Leistungsverhältnis
Produkte direkt vom Importeur / Hersteller
Riesiges Warenlager und schneller Versand
Freundliche Fachberatung
Angebot innerhalb 24 Std. (werktags)
Kerstin Immler
Kundenberatung
* Gerne senden wir Ihnen gegen eine kleine Unkostenbeteiligung Ihre gewünschten original Mustersteine zu. Der erste Musterstein kostet 7,- €, jeder weitere Musterstein zzgl. 2,- €. Die Lieferung der Mustersteine ist versandkostenfrei und erfolgt auf Rechnung.

Der dunkelgraue IVANO CANARICO Wandverblender lässt sowohl Ihre Hausfassade, als auch Wände und Mauern im Außen- und Innenbereich, mediterran und ausdrucksstark wirken. Bei der Wandgestaltung mit IVANO CANARICO lassen sich unterschiedliche Optiken durch die Fugenbreite, sowie mittels der Fugenfarbe erzielen. Wenn Sie sich für eher breitere Fugen entschieden haben und dazu eine recht helle Fugenfarbe verwenden, erzielen Sie einen groben, sehr rustikalen Eindruck und die einzelnen Natursteine treten optisch hervor. Sind die Fugen hingegen schmaler und ist die Fugenmasse dem dunkelgrauen Stein farblich sehr ähnlich, so wirkt Ihre neue Wandfläche eher zusammenhängend, geschlossen, ruhig und homogen. So können Sie mit wenigen Mitteln den Charme und die Ausstrahlung Ihrer neuen Wandverkleidung bei der Verbauung gezielt beeinflussen und Ihren ganz eigenen Stil kreieren.

 

Maße und Erscheinungsbild der IVANO CANARICO Wandverblender

Diese Verblendersteine wirken aufgrund Ihrer unregelmäßigen, polygonalen Form und der brauchrauen Steinoberfläche sehr natürlich und das sind sie auch, denn die Wandverblender bestehen aus Kalkstein. Dieser ist ein äußerst widerstandsfähiger und dennoch gut zu bearbeitender Naturstein, der bereits im Alten Ägypten für den Bau von Gebäuden zum Einsatz kam und sich als langlebig, robust und nicht zuletzt optisch sehr ansprechend erwiesen hat. Die Verblendersteine, die wegen ihrer unterschiedlichen Kantenanzahl im Polygonalverband verbaut werden, sind ca. zwischen 15 und 30 cm groß und haben eine Höhe von ca. 4 cm. Bei diesem Verlegemuster sollte darauf geachtet werden, dass keine längeren, durchgehenden Fugen entstehen und Kreuzfugen vermieden werden.

 

Angebot, Musterstein, mehr Informationen

Bestellen Sie am besten gleich einen Musterstein und lassen Sie sich ein persönliches Preisangebot von uns erstellen! Falls Sie mehr Informationen zu IVANO CANARICO Wandverblendern brauchen, dann nehmen Sie gleich telefonisch Kontakt mit uns auf unter Tel: 0. Hier beantworten wir all Ihre Fragen direkt, persönlich und schnell.

Natursteinart
Kalkstein
Natursteinsorte
Ivano Canarico
Oberfläche
bruchrau
Kanten
gebrochen
Farbe
Grau-schwarz
Format
Unregelmäßig, ca. 15 – 30 cm, Steinstärke: ca. 4 cm
Maßgenauigkeit / Maßtoleranzen
Geringe Maßabweichungen
Frostsicherheit
Frostsicher bei richtiger Verbauung – siehe Verlegehinweis
Sortierung
Mit diesen dunklen, grau-schwarzen, bruchrauen Verblendersteinen in gemischter Sortierung (unterschiedliche Größen) erzielen Sie eine natürliche, mediterran wirkende Wandgestaltung außen wie innen
Einsatzmöglichkeiten im Innen- und Außenbereich
Wandverkleidung für innen und außen. Attraktiver Wandbelag für Wohnzimmer, Esszimmer, Kamin, Schlafzimmer, Küche, Badezimmer, Flur, als Fassadenverkleidungen und Gartenmauer
Ergänzende Produkte
Passende ergänzende Produkte finden Sie im Feld ANGEBOT ANFORDERN. Dort können Sie diese dem Warenkorb hinzufügen.
Materialherkunft
Wir beziehen diesen Kalkstein in Europa
Details zu Eigenschaften von Naturstein/Kalkstein Wandverblendern im Außenbereich

Frostsicherheit

Bei sachgemäßer Verbauung unserer Kalkstein/Travertin Wandverblender garantieren wir Frostsicherheit!
Hierzu ist es notwendig bei der Verbauung für genügend Dehnungsfugen zu sorgen. Diese bewirken, dass sich bei Wandverblendern im Außenbereich durch übliche Temperaturschwankungen keine Spannungen im Belag bilden können.
Lesen Sie unbedingt vor der Verbauung unsere Verlegehinweise für Naturstein Wandverblender!

 

Maßgenauigkeit

Geringe Maßtoleranzen: Bei der Produktion können geringe Maßabweichungen entstehen:
Unsere Produkte weisen Maßtoleranzen im Bereich der Europäischen DIN - Norm für Natursteine aus Großproduktionen auf.

Höhere Maßtoleranzen: Bei Produkten, die gespalten werden und sich durch andere handwerkliche Bearbeitungsweisen auszeichnen, können höhere Maßabweichungen entstehen. Diese lassen sich bei der Verlegung anpassen.

 

Verwendung im Außenbereich

All unsere Naturstein Wandverblender sind uneingeschränkt für den Einsatz im Außenbereich verwendbar. Gestalten Sie traumhafte Wandverkleidungen an Wänden, Fassaden, Mauern, Garagen und (sofern gemauert) an Gartenhäuschen.

 

Verwendung im Innenbereich

All unsere Naturstein Wandverblender sind uneingeschränkt für den Einsatz im Innenbereich verwendbar. Verkleiden Sie ganze Wände, oder Teilbereiche, gestalten Sie Akzentwände, Kaminrückwände, Spritzschutzwände hinter der Küchenzeile, dem Waschbecken oder WC, Dusch- und Badewannenrückwände, Mauern und Trennwände.

 

Verwendung im Nassbereich

Sie können unsere Naturstein Wandverblender ohne weiteres in Feuchträumen wie Bad, Küche und Waschküche verwenden. Zuvor sollten Sie diese aber unbedingt imprägnieren. Dann kann dieser Naturstein sogar in der Dusche als Wandbelag Verwendung finden. Kalkstein/Travertin nimmt nämlich Nässe und Feuchtigkeit sehr schnell auf und gibt diese nach und nach wieder an die Raumluft ab. Dadurch entsteht ein sehr angenehmes, ausgeglichenes Raumklima.

 

Ergänzende Produkte

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an ergänzenden Produkten an. Ergänzende Produkte der gleichen Natursteinsorte finden Sie im Feld ANGEBOT ANFORDERN und können diese einfach zum Warenkorb hinzufügen.

 

Zubehör

Zubehör wie spezielle Reinigungs- und Pflegemittel, Imprägnierung und Verbauungsmaterialien (Natursteinmörtel, Natursteinkleber, Untergrundvorbereitung) können Sie einfach telefonisch unter Tel: +49 (0) 8375-9293330 oder unter info@wohnrausch.net

 

Sortierung

Hier gehen wir auf die unterschiedlichen Natursteinarten und Materialsorten ein. Denn nicht nur jede Sortierung ist anders sondern auch jede Natursteinplatte und Natursteinprodukt – jedes Stück ein Unikat aus der Natur. Um Ihnen aber dennoch eine Orientierung zu geben, wie eine Sorte wirkt, geben wir Ihnen unter dem Stichpunkt Sortierung eine kurze Beschreibung von Farbe, Struktur und Oberfläche.

 

Naturstein Herkunft

Wir erhalten unsere Natursteinprodukte vorwiegend aus Europa, importieren diese aber auch aus anderen Regionen der Welt. Hierbei beziehen wir stets den Aspekt der Nachhaltig, Wirtschaftlichkeit, Ökologie und Sozialen Verträglichkeit mit ein.

Verlegehinweise für Naturstein Bruchstein Wandverblender (Ivano)

Vorab

Unsere Bruchstein Wandverblender können sowohl Innen als auch Außen verwendet werden. Wichtig ist hier dass der Untergrund (die Wand) trockenen, sauberen, tragfähigen und eben ist (Unebenheiten sollten zuvor Verspachtelt werden). Verwenden Sie vor der Verlegung als Untergrundvorbereitung einen Primer (bei uns erhältlich).

 

Vorsortierung der Naturstein Verblender

Eine Vorsortierung der Verblendersteine aus Bruchstein ist durchaus sinnvoll. Hierbei sollte auf Farbe, Größe und Struktur geachtet werden, um ein schönes Endergebnis zu erzielen. Mischen Sie große und kleine, helle und dunkle Bruchsteine miteinander und überlegen Sie sich zuvor, wie diese an der Wand miteinander harmonieren würden.

 

Verlegung auf Stoß oder mit Fugenabstand?

Bei der Verbauung von Bruchstein Wandverblendern ist eigentlich nur eine Verlegung mit Fugenabständen sinnvoll, da aufgrund der unregelmäßig gebrochenen Kanten zwangsläufig Fugen entstehen. Zwar dürfen sich die Steine an einzelnen Stellen auch mal berühren, achten Sie aber dennoch auf nicht zu unterschiedliche Fugenbreiten, da sonst eine eher unruhig wirkende Wandverkleidung entsteht.

 

Bruchsteine an die Wand kleben

Bitte verbauen Sie die Verblendersteine ausschließlich im Dünnbett mit Natursteinkleber. Bei der Verbauung ist unbedingt darauf zu achten, dass ausschließlich für Naturstein geeignete Kleber, Fugenmörtel und Silikone verwendet werden. Nutzen Sie bei hellen Steinen am besten weißen Natursteinkleber und verarbeiten Sie alle Bruchstein- Wandverblender grundsätzlich im Buttering-Floating-Verfahren.

Vorbereitung:
Bringen Sie zunächst als untere Begrenzung eine Stützlatte an der Wand an, sofern Sie nicht direkt vom Boden aus verlegen möchten. Diese verhindert das Wegrutschen der Bruchsteinverblender vor dem Abbinden des Natursteinklebers. Bringen Sie als nächstes den Primer auf der Wand auf. Der vorbereitete Kleber wird nun gleichmäßig auf die Wand aufgetragen und danach mit einer 8er Glättkelle im 45-Grad-Winkel durchgekämmt. Bestreichen Sie keine zu großen Flächen auf einmal, da sonst der Kleber noch vorm Anbringen der Verblendersteine fest werden kann.

Anbringen der Verblendersteine: Tragen Sie nun den Kleber unbedingt auch auf den Verblendersteinen auf und kämmen Sie diese ebenfalls mit der 8er Glättkelle im 45-Grad-Winkel durch. Nun können Sie den ersten Stein an einer Wandecke auf der Stützlatte anbringen und festdrücken. Achten Sie hierbei darauf, dass die Steine der ersten Reihe an der unteren Kante möglichst gerade sind.

Versuchen Sie stets Kreuzfugen zu vermeiden, da diese später zu einem unerwünschten Hingucker an der Wand werden.

 

Verwendung von Fugenkreuzen

Verwenden sie Fugenkreuze als Abstandhalter, damit die Steine nicht auf die darunter liegenden Steine rutschen. Dies erleichtert Ihnen die Arbeit und ermöglicht ein relativ gleichmäßiges Fugenbild.

 

Verfugen von Bruchstein Wandverblendern

Wenn der Kleber nach der Verlegung ausreichend ausgehärtet ist, geht es an die Verfugung mit speziellem Naturstein-Fugenmörtel. Besonders gut eignet sich hierfür die Verwendung von Fugentüten. Feuchten Sie die Steinfugen nun mit einem Schwamm ganz leicht an. Dies erleichtert Ihnen das Aufbringen und Wiederabwaschen des Fugenmörtels. Füllen Sie die Fugentüten mit Fugenmörtel, schneiden Sie das Ende mit einer Schere auf und bringen Sie diesen durch herausdrücken in die Fugen ein. Danach können Sie die Fugenmasse mit dem Finger (unbedingt Gummihandschuhe tragen) in die Fugen einstreichen.

 

Reinigung nach dem Verfugen

Jetzt warten Sie je nach Temperatur eine gewisse Zeit ab, bis das Fugenmaterial etwas angehärtet ist, und reinigen dann die Oberfläche mit einem Schwamm.

Hier ist der Zeitpunkt sehr wichtig! Reinigen Sie zu früh, waschen Sie das Fugenmaterial wieder aus den Fugen der Travertin Wandverblender heraus. Waschen Sie die Steinoberfläche zu spät, bekommen Sie den getrockneten Mörtel kaum noch aus den Fugen heraus.

Bitte beachten Sie, dass der Zementschleier auf Wandverblendern aus Kalksteinen nicht mit üblichem Zementschleier-Entferner abgewaschen werden darf, da dieser säurehaltig ist. Bitte waschen Sie den Schleier deshalb nur mit Wasser ab.

 

Imprägnieren von Bruchstein-Wandverblendern

Bruchstein Wandverblender sollten nach der Verbauung mit einer geeigneten Imprägnierung geschützt werden. Wir empfehlen hierfür unseren Wohnrausch Natursteinschutz. Diese speziell für Natursteine entwickelte Imprägnierung schützt den Stein optimal vor Verschmutzungen. Das erleichtert die spätere Reinigung der Bruchsteine enorm. Der Wohnrausch Natursteinschutz belässt den Stein diffusionsoffen, d. h. der Stein kann atmen, und die angesammelte Feuchtigkeit wird wieder an die Umgebungsluft abgegeben. Dies ist bei wasserdurchlässigen Natursteinen extrem wichtig. Herkömmliche Imprägnierungen, die nicht für offenporige Natursteine geeignet sind, können den Stein abdichten und so im schlimmsten Fall sogar schädigen.

Sollten Sie ein anderes Produkt verwenden, bitten wir die Eignung zuvor zu überprüfen und lehnen vorzugsweise alle Gewährleistungsansprüche ab.

 

Reinigung und Pflege

Grundsätzlich dürfen keine säurehaltigen Reinigungs- und Pflegemittel auf Bruchsteinen aus Kalksteinen verwendet werden, da diese dem Naturstein erheblich schaden können. Verwenden Sie zum Abspülen einfach Wasser und ggf. eine Bürste. Bei hartnäckigen Flecken können auch Neutralreiniger oder unsere speziellen Naturstein Schutz- und Pflegemittel von Wohnrausch verwendet werden. Achten Sie zudem darauf, säurehaltige, ölige oder fettige Substanzen nach dem Verschütten schnellst möglich wegzuwischen und nicht länger einziehen zu lassen. So verhindern Sie Fleckenbildung.

 

Und nun wünschen wir Ihnen gutes Gelingen bei der Verlegung Ihrer Bruchstein Wandverblender von Wohnrausch!

Aufbauanleitung Bruchstein Wandverblender

Reinigung und Pflege von Naturstein/Kalkstein Wandverblendern

Einfache Reinigung und Pflege

Um Staub und Verschmutzungen zu entfernen, reicht es meist die Wandverblender einfach abzustauben oder abzubürsten und bei Bedarf mit klarem Wasser oder einem milden Neutralreiniger abzuwaschen.

 

Imprägnieren

Als bester Schutz vor Verschmutzungen sollten Wandverblender sowohl Innen als auch Außen nach der Verlegung imprägniert werden. Hier darf ausschließlich eine speziell für Naturstein geeignete Imprägnierung verwendet werden. In unserem Sortiment bieten wir Ihnen einen geeigneten Natursteinschutz an (einfach bestellen unter Tel: +49 (0) 8375-9293330).

 

Richtig imprägnieren!

Reinigen Sie die Naturstein Wandverblender bevor Sie diese imprägnieren.

Wenden Sie die Imprägnierung nur auf trockenen, sauberen, staub- und fettfreien Steinplatten an.

Tragen Sie die Imprägnierung unverdünnt am besten mit einer kurzfaserigen Rolle oder Pinsel auf.

Achten sie darauf, dass die Temperatur während des Imprägnierens 10 °C nicht unterschreitet.

Wiederholen Sie die Imprägnierung alle 3 – 4 Jahre, auf stark strapazierten Flächen auch öfter.

 

Vorsicht vor säurehaltigen Reinigern, Scheuermitteln…

Unsere Wandverblender sind alle aus Kalkstein, bitte verwenden Sie daher keine Reiniger oder Pflegemittel, die säurehaltig oder stark scheuernd sind. Diese würden nicht nur die Imprägnierung entfernen, sondern können auch dem Stein erheblich schaden. Auch stark fettlösende- oder basische Reiniger, sowie schichtbildende wachs- oder ölhaltige Pflegemittel dürfen bei unseren Naturstein Wandverblendern nicht angewendet werden.

 

Hochdruckreiniger?

Unsere Empfehlung - NEIN! Der Gedanke ist verführerisch, die Wandverblender mit dem Hochdruckreiniger zu säubern. Das funktioniert zwar, hat aber langfristige Folgen. Der Hochdruckwasserstrahl beschädigt nämlich die Imprägnierung und die Naturstein Oberfläche, öffnet die Poren und lässt dadurch Schmutz leichter Fuß fassen. Besser ist es, einen Neutralreiniger oder einen speziell für Naturstein geeigneten Reiniger zu verwenden und die Wandverblender danach mit Wasser abzuwaschen.

 

Für Kalkstein Wandverblender geeignete Reiniger und Pflegemittel

Kalkstein Wandverblender lassen sich einfach mit warmem, klarem Wasser abwischen. Geeignet sind auch Neutralreiniger, milde Seifenlaugen, mild alkalische Reiniger oder speziell auf Kalkstein/Naturstein abgestimmte Reiniger (bei uns erhältlich).

 

Was tun bei Flecken

Erstmal keine Panik! Wenn Ihre Wandverbleder imprägniert sind, brauchen Sie Flüssigkeiten, wie z.B. Rotwein, Säfte, Essig usw. einfach nur mit klarem Wasser oder einem milden Reiniger aufzuwischen. Wichtig ist nur, dass ein Fleck zeitnah entfernt wird und nicht erst lange einziehen kann. Sollte es doch einmal zu Flecken z. B. durch Öl, Fett oder andere Substanzen kommen, haben wir für Sie unsere speziellen Natursteinreiniger, die auch mit solch hartnäckigen Verschmutzungen fertig werden. Einfach bestellen unter Tel: +49 (0) 8375-9293330.

Lieferinformationen

Selbstabholung

  • Wir informieren Sie, sobald Ihre Ware abholbereit ist
  • Abholadresse: Wohnrausch GmbH, Gewerbering 5, 87480 Weitnau
  • Mögliche Abholzeiten Montag bis Freitag, 8:00 bis 17:00 Uhr
  • Bitte informieren Sie uns vorab, wann Sie zur Abholung da sein werden
  • Beachten Sie unbedingt, dass Ihr Fahrzeug das zulässige Gesamtgewicht nach der Beladung nicht überschreitet
  • Sorgen Sie für ausreichende Ladungssicherung (Spanngurte etc.)

 

Standardlieferung mit Entladung durch die Spedition – was gibt es zu beachten

  • Sie erhalten Ihre Ware von uns per Spedition mit LKW, Hebebühne und Hubwagen
  • Die Lieferung erfolgt frei Bordsteinkante, dies bedeutet, wir liefern Ihre Ware per LKW bis auf den Gehweg vor Ihrem Zuhause
  • Eine Lieferung an einen anderen Ort, wie z.B. Garten, Haus oder ein anderes Gelände ist bei Standardlieferung ausgeschlossen!
  • Folgendes ist für die Lieferung mit LKW, Hebebühne und Hubwagen zu beachten:
  • Der Untergrund muss für LKW (ca. 12 – 40 t) befestigt und gut befahrbar sein (betoniert o. ä.)
  • Eine Schotterschicht ist für den LKW nicht befahrbar und zum Ausladen nicht geeignet
  • Die Straße muss frei befahrbar sein (nicht zugeparkt, keine einschränkenden Bäume o.ä. Ist die Zufahrt behindert, so erfolgt die Entladung an dem Ort, bis zu dem eine Zufahrt möglich ist)
  • Die Straße sollte kein zu starkes Gefälle haben (max. 10 %), sprechen Sie uns gern darauf an
  • Die Lieferung erfolgt Montag bis Freitag
  • Im Normalfall kündigt die Spedition die Lieferung 1 bis 3 Tage zuvor an
  • Wichtig: Bitte während der Lieferung die Ware unbedingt auf Schäden überprüfen. Falls Schäden vorhanden sind, reklamieren Sie diese sofort vor Ort beim Fahrer der Spedition und rufen Sie uns direkt an unter +49 8375 929333-0

 

Lieferung mit Selbstentladung – was gibt es zu beachten

  • Sie erhalten Ihre Ware von uns per LKW ohne Entladung durch die Spedition
  • Sie müssen die Entladung selbst organisieren (Hubwagen, Stapler, Kran o. ä.) und selbst durchführen
  • Bitte beachten Sie dass die Paletten ein Gewicht von ca. 1300 - 1400 kg haben
  • Folgende Bedingungen müssen für die Lieferung mit LKW erfüllt sein:
  • Der Untergrund muss befestigt und gut befahrbar sein (betoniert o. ä.)
  • Die Straße muss frei befahrbar sein (nicht zugeparkt, keine einschränkenden Bäume o.ä.)
  • Die Straße sollte kein zu starkes Gefälle haben (sprechen Sie uns gerne darauf an)
  • Die Lieferung erfolgt Montag bis Freitag
  • Im Normalfall kündigt die Spedition die Lieferung 1 bis 3 Tage zuvor an
  • Wichtig: Bitte während der Lieferung die Ware unbedingt auf Schäden überprüfen!
  • Falls Schäden vorhanden sind, reklamieren Sie diese sofort beim Fahrer der Spedition und rufen Sie uns direkt an unter +49 8375 929333-0

 

Andere Lieferoptionen

  • Auf Anfrage können Sie bei uns auch andere Lieferoptionen buchen, z. B. die Lieferung mit LKW und Kran oder Stapler. Sprechen Sie hierfür mit unseren Mitarbeitern unter: +49 8375 929333-0

 

Verpackung und Gewicht

  • Unsere Waren werden in Holzkisten oder auf Paletten geliefert, welche zum Schutz vor Verschmutzung mit einer durchsichtigen Folie umwickelt sind. Diese werden zusätzlich zur Sicherheit mit Kunststoffbändern verzurrt.
  • Das Gewicht einer Palette beträgt bei der Entladung durch den Spediteur max. 1000 kg
  • Bei Lieferung mit Selbstentladung liegt das Gewicht einer Palette zwischen 1300 und 1400 kg

 

Und nun wünschen wir Ihnen viel Freude mit Ihren Produkten von Wohnrausch!

Laden Sie hier alle Produktinformationen als PDF herunter.

Produktdatenblatt

Kontaktaufnahme
Wohnrausch GmbH
Gewerbering 5
D-87480 Weitnau

T.
F. +49 8375 929333-19

info@wohnrausch.net
www.wohnrausch.net

Sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen können, dann nutzen Sie dieses Formular und teilen Sie uns Ihr Anliegen mit.
Achten Sie bitte darauf, dass die mit * markierten Pflichtfelder ausgefüllt sein müssen, bevor Sie auf "Absenden" klicken.

* Geben Sie bitte entweder Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Sie kontaktieren können.
Hinweis zum Datenschutz:
Ihre Daten werden ausschließlich im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage verwendet und werden nicht an Drítte weitergegeben. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.