WOHNRAUSCH Firmengelände - Lager, Büro, Produktion

Geschichte der Firma WOHNRAUSCH

 

Über die Firmengründung der WOHNRAUSCH GmbH durch Thomas Waltner

Vor Jahren kam Thomas Waltner durch seine Frau Maria mit Travertin Naturstein in Berührung. Bei gemeinsamen Reisen in die Türkei stellten Sie dann erste Kontakte zu Travertin Steinbrüchen her. Hierbei entstanden die Idee und das Vorhaben, Travertin aus der Türkei und später auch aus Italien zu importieren. Das Ehepaar wollte den stilvollen Naturstein auch anderen Menschen zugänglich machen und importierte hierfür zunächst eine kleine, exklusive Travertin-Auswahl nach Deutschland. Zu diesem Zeitpunkt war Thomas Waltner bereits mehr als 12 Jahre mit einem Team aus 25 Mitarbeitern als selbständiger Betonbodenleger tätig. Die Liebe zu Travertin, die Faszination für die typischen Travertin-Eigenschaften und seine Erfahrungen im Bereich Bodenbeläge machen den Firmengründer über die Jahre zu einem der Top-Experten und Natursteinhändler in Deutschland.

WOHNRAUSCH Firmengelände mit Bürogebäude, Produktionshalle & Lagerflächen

Die wichtigsten Jahre für WOHNRAUSCH

 

2006 - gegründet als Einzelfirma von Thomas Waltner auf dem elterlichen Bauernhof in Oberstaufen

2007 - Eintragung WOHNRAUSCH als geschützter Markenname

2008 - Umfirmierung von einer Einzelfirma zur WOHNRAUSCH GmbH

2010 - Die WOHNRAUSCH GmbH bezieht ihre ersten, neu gebauten Geschäfts- und Ausstellungsräume, sowie Innen- und Außenlager mit 3000 m² in Weitnau. Durch eine effizientere Logistik und mehr Manpower erweitert sich auch der Kundenstamm deutlich.

2011 - Mit dem Kauf der ersten Brückensäge wird der Grundstein für die Fertigung von Natursteinplatten nach Maß gelegt. Durch die Möglichkeit Treppenstufen, Fensterbänke und Abdeckplatten passend zu Bodenbelägen anzufertigen, wächst der Kundenkreis weiter.

2013 - Bezug der neuen Produktions- und Lagerhalle mit 2200 m², inklusiv neuem Aussenlager mit 600 m² am Standort Weitnau.

2014 - Ausbau des Produktionsbereichs mit weiterer Brückensäge, Oberflächen- und Konturfräse, Trocken- und Nass-Schleifplätzen. Die neuen Maschinen ermöglichen eine noch präzisere, schnellere und leichtere Produktion. Auch Küchenarbeitsplatten können somit hergestellt werden.

2017 - Erschließung des neuen Lagerplatzes im Aussenbereich mit 800 m².

2021 - Anfang des Jahres erweitern wir unseren Produktionsbereich um einen CNC-Kantenautomat und ein CNC- 5-Achs Bearbeitungszentrum für Spezialanfertigungen. Im Juni vergrößern wir unser Außenlager nochmals um 600 m² - so können wir noch mehr Produkte für unsere Kunden vorrätig halten.

2022 - Kauf eines neuen Lagerplatzes in Seltmans mit 800m² überdachter Fläche und 2000 m² Aussenlager

Kontaktaufnahme
Wohnrausch GmbH
Gewerbering 5
D-87480 Weitnau

T.
F. +49 8375 929333-19

info@wohnrausch.net
www.wohnrausch.net

Sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen können, dann nutzen Sie dieses Formular und teilen Sie uns Ihr Anliegen mit.
Achten Sie bitte darauf, dass die mit * markierten Pflichtfelder ausgefüllt sein müssen, bevor Sie auf "Absenden" klicken.

* Geben Sie bitte entweder Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Sie kontaktieren können.
Hinweis zum Datenschutz:
Ihre Daten werden ausschließlich im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage verwendet und werden nicht an Drítte weitergegeben. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Musterversand
Gerne schicken wir Ihnen zu Ihrer Angebotsanfrage original Steinmuster zu. Die Muster werden sicher verpackt, damit auf dem Transportweg nichts schiefgeht und Sie Ihre Mustersteine unbeschädigt erhalten.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir die Musterbestellungen nicht kostenlos anbieten können. Der erste Musterstein kostet 7,- €, jeder weitere Musterstein zzgl. 2,- €. Die Lieferung Ihrer Mustersteine erhalten Sie versandkostenfrei. Die Rechnung liegt Ihrer Musterlieferung bei.
Wenn Sie von der Qualität unserer Natursteinprodukte überzeugt sind und sich für Steine aus unserem Haus entscheiden, erstatten wir Ihnen die Kosten für die Mustersteine zurück.