Offenporige Travertin Terrasseplatten verspachteln und Farbe schützen?

Wir haben auf unserer Terrasse einen offenporigen Travertin Naturstein verlegt. Über die ersten beiden Winter sind nun an einigen Stellen die mit Fugenmörtel verspachtelten Stellen ausgewaschen und löchrig. Es wurde eine Travertin Fertigfugenspachtelmasse auf Zementbasis verwendet. Zweite Frage: Ich finde, dass unser Außentravertin in den 2 Jahren etwas Farbe verloren hat. Ist das normal? Kann man durch Imprägnierung vorbeugen, damit das nicht weitergeht?

Travertin ist ein offenporiger Kalkstein, der Naturstein besitzt die Eigenschaft Wasser aufzunehmen, dieses Wasser soll er aber gerade im Winter wieder schnell an die Umwelt abgeben können. Der Stein gibt sehr viel Wasser an den Untergrund ab, aber auch über verdunsten verliert er sehr viel. Bei Kalksteinsorten wie Travertin ist eine Drainagefähige Verlegung sehr wichtig. Die Poren im Stein unterstützen die Wasserabgabe durch Verdunstung. Sollten die Poren und Fugen im Außenbereich mit einer Zement gebundenen nicht wasserdurchlässigen Spachtelmasse verschlossen sein kann das Entwässern des Steins verschlechtert werden. Wasser das im Stein steht kann bei Frost die Spachtelmasse herausdrücken, so kommen Ihre Löcher und Abplatzungen zustande. Aus diesem Grund sollten Travertin Terrassenplatten im Außenbereich in jedem Fall offenporig belassen werden. Möchten Sie dennoch die Poren des Steins füllen, gibt es einen speziellen Drainagefähigen Fugen-Sand. Dieser ist Wasserdurchlässig verschließt aber nur die größten Poren. Manche Travertine können im Außenbereich durch das UV-Licht über die Jahre gesehen etwas ausblassen, der Stein bekommt quasi eine Patina, gute Imprägnierungen können hier etwas vor beugen. Wir bieten eine Travertin Imprägnierung speziell für Platten im Außenbereich, diese belässt den Stein diffusionsoffen, das bedeute der Stein kann atmen. Dies ist für Travertin im Außenbereich außerordentlich wichtig, denn wie schon angesprochen soll er über verdunsten trocknen können.

Kontaktaufnahme

Sie haben Fragen und wünschen eine Produktberatung?
Dann rufen Sie uns an unter .

Sie erreichen uns an Werktagen von 8 - 12 Uhr und von 13 - 17 Uhr.
Wir beraten Sie gerne.

Wohnrausch GmbH

Gewerbering 5
D-87480 Weitnau

T.
F. +49 8375 929333-19

info@wohnrausch.net
www.wohnrausch.net

Sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen können, dann nutzen Sie dieses Formular und teilen Sie uns Ihr Anliegen mit.
Achten Sie bitte darauf, dass die mit * markierten Pflichtfelder ausgefüllt sein müssen, bevor Sie auf "Absenden" klicken.

* Geben Sie bitte entweder Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Sie kontaktieren können.
Hinweis zum Datenschutz:
Ihre Daten werden ausschließlich im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage verwendet und werden nicht an Drítte weitergegeben. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.